AKTUELLE STEUER TIPPS & TRICKS
 
Selbstanzeige NEU
Bisher war es sehr „bequem“ möglich, Verfehlungen/Verkürzungen von Abgaben bis kurz vor Beginn einer behördlichen Überprüfung strafbefreiend selbst ...
... weiterlesen »
 
 
 
  SUCHEN SIE EINEN STEUERBERATER?
 

Über unser Anfragesystem können Sie direkt und kostenlos mit einem unserer Steuerberater in Kontakt treten.
Sie sind:
E-Mail
 
 
weiter mit Ihrer Anfrage
 
 
 www.steuerberater.com - Steuerforum
 
Neues Thema im Steuerforum stellen!
Verfasst von: Gerold Kuhr am 22.02.2006 13:00
 


Österreich THEMA:  Einzelunternehmer unternimmt Firmenfahrten mit Privatfahrzeug der Gattin
Ich bin seit 1.1.06 selbständig und habe noch kein Firmenfahrzeug angeschafft. Weitere Strecken fahre ich mit dem Privatfahrzeug meiner Frau - kann ich für diese Fahrten Kilometergeld als Aufwand ansetzen und muß meine Frau dieses Kilometergeld als Einkommen angeben?
Verfasst von: Jutta Rapp am 22.02.2006 13:00
 


Österreich THEMA:  Re: Einzelunternehmer unternimmt Firmenfahrten mit Privatfahrzeug der Gattin
Ja, Sie können Km-Geld verrechnen. Ihre Gattin hat aus dem Erhalt des Km-Geldes kein Einkommen, denn es stehen die Ausgaben und die Abnützung den Einnahmen gegenüber.
Wir kümmern uns auch um Kleinstunternehmer
Kostenloses Erstgespräch

Ihr Vorname & Nachname: Es muss ein Name angegeben werden.*
Ihre E-Mail Adresse: Es muss eine gültige E-Mail Adresse angegeben werden.*
Ihr Thema: Es muss ein Thema angegeben werden.*
Inhalt Ihres Themas:
Sicherheitscode:
 
  Ihre IP Adresse 23.20.211.153 wird aus Sicherheitsgründen gespeichert.
 
Seite: [Erste Seite] [Zurück] | 1 | [Weiter] [Letzte Seite]